HEAD FULL OF HONEY

 

HEAD FULL OF HONEY: INTERNATIONALES REMAKE MIT HOLLYWOOD STARS

US Kinostart: 30. November 2018

 

Nick Nolte, Matt Dillon, Emily Mortimer, Jacqueline Bisset und Sophia Lane Nolte übernehmen die Hauptrollen im internationalen Remake von Til Schweigers Kinoerfolg HONIG IM KOPF.

 
 
 
 
 

SHAZAM!

 

SHAZAM!: DIE URSPRUNGSGESCHICHTE DES DC-KLASSIKERS

Bundesweiter Kinostart: 4. April 2019


Billy Batson muss nur das Wort “Shazam!” rufen und schon verwandelt sich das 14-jährige Pflegekind in den erwachsenden Superhelden Shazam. Gerade weil Billy noch ein Kind ist genießt er sein muskelbepacktes göttergleiches Alter Ego in vollen Zügen. Doch schon bald wird aus dem kindlichen Spiel tödlicher Ernst.

 
 
 
 

David F. Sandberg (“Annabelle 2”) inszeniert für New Line Cinema “Shazam!”. Zachery Levi (TV-Serie “Chuck”) übernimmt die Hauptrolle des erwachsenden Superhelden. Weitere Rollen spielen Asher Angel (TV-Serie “Story of Andi”) als Billy Batson und Mark Strong (die “Kingsman”-Filme) als Superschurke Dr. Thaddeus Sivana. Peter Safran (“Aquaman”, “Conjuring-Die Heimsuchung”) verantwortet die Produktion.

 
 

LLORONAS FLUCH

 

LLORONAS FLUCH: EINE MEXIKANISCHE LEGENDE SORGT FÜR SCHRECKEN

Bundesweiter Kinostart: 18. April 2019


Die zeitlose mexikanische Legende über die “weinende Frau” wird ab April 2019 zum Leben erweckt. Produziert wird der Horrorfilm von Emile Gladstone, Gary Dauberman (“Es”, “Annabelle”) und James Wan (“Conjuring”-Universum).

 
 
 
 

Die Hauptrollen übernehmen Linda Cardellini (Netflix’s “Bloodline”, “Avengers: Age of Ultron), Raymond Cruz (“Major Crimes”), Patricia Velasquez (“The L Word”) und Marisol Ramirez (“NCIS: Los Angeles”). In weiteren Rollen sind Sean Patrick Thomas (“Barbershop”, “Halloween: Resurrection”), Jaynee-Lynne Kinchen (“Selfless”) und Newcomer Roman Christou zu sehen.

Regie führte Michael Caves, der sein Feature-Film Debüt gibt.

 

THE MULE

 

THE MULE: Drogenkartell-Thriller von und mit Clint Eastwood

Bundesweiter Kinostart 31. Januar 2019


Es ist das erst Mal seit 2009 das Clint Eastwood vor und hinter der Kamera steht. In THE MULE versammelt er Hollywood-Stars Bradley Cooper, Laurence Fishburne, Michael Pena, Dianne Wiest und Andy Garcia.

 
 
 
 

Eastwood spielt Earl Stone, einen Mann in den 80ern, der einsam ist und vor dem Ruin steht, als er plötzlich ein Job angeboten bekommt, bei dem er einfach nur Autofahren muss. Ohne das Earl es weiß, hat er sich als Drogenfahrer für das Kartell angemeldet. Er macht seinen neuen Job so gut, dass neben seinen Auftraggebern auch die nationale Drogenbehörde (DEA) aufmerksam werden.

Zu der Star-Besetzung in THE MULE gehören: Bradley Cooper (“A star is born”), der den DEA-Agenten Colin Bates spielt. An seiner Seite sind Laurence Fishburne (“What’s love got to do with it”) und Michael Pena (“Ant-Man and the Wasp”) als DEA-Spezialagenten zu sehen. Oscar-Preisträgerin Dianne Wiest („Bullets Over Broadway“) spielt die Exfrau von Earl, der Oscar-Nominierte Andy Garcia ("Der Pate: Teil III") spielt einen Kartellboss. Alison Eastwood ("Rails & Ties") spielt Earls Tochter und Taissa Farmiga ("The Nun") spielt die Rolle der Enkelin.

 
 

POKéMON Detective Pikachu

 

POKÉMON DETECTIVE PIKACHU: Die Welt der Pokémon wird lebendig.

Bundesweiter Kinostart: 9. Mai 2019


Im allerersten Live-Action Pokémon Abenteuer, „POKÉMON Detective Pikachu“, ist Ryan Reynolds als Pikachu zu sehen, das ikonische Gesicht des weltweiten Pokémon Phänomens – eine der populärsten, Generationen überspannenden Entertainment-Marken der Welt und das erfolgreichste Medien-Franchise aller Zeiten.

 
 
 
 

Die Story nimmt ihren Anfang, als der Top-Privatdetektiv Harry Goodman auf mysteriöse Art verschwindet, woraufhin sein 21 Jahre alter Sohn Tim sich aufmacht um herauszufinden, was geschah. Unterstützt wird er von Harrys früherem Pokémon-Partner Pikachu: einem wahnsinnig komischen, frotzelnden, liebenswerten Super-Spürhund.

Weitere Rollen übernehmen Justice Smith („Jurassic World: Das gefallene Königreich“) als Tim, Kathryn Newton („Lady Bird“, TV-Serie „Big Little Lies“) als Lucy und der Oscar®-nominierte Ken Watanabe („Godzilla“, „Last Samurai“) als Lt. Yoshida.

 

SMALLFOOT

 

SMALLFOOT: Animationsfilm Um YETI-mythos

Bundesweiter Kinostart: 11. Oktober 2018


In SMALLFOOT stürzen sich Kostja Ullmann ("Migo") und Aylin Tezel ("Meechee") zusammen mit Chris Tall ("Fleem") und Luise Befort ("Kolka") als liebevoll animierte Yetis in ein eisigartiges Abenteuer.

 
 
 
 

SMALLFOOT, das animierte Abenteuer für die ganze Familie, mit Originalmusik und Starbesetzung, stellt eine Legende auf den Kopf: Ein aufgeweckter junger Yeti entdeckt etwas, das es angeblich gar nicht gibt - einen Menschen.

Regie bei SMALLFOOT führt Karey Kirkpatrick, der für "Ab durch die Hecke" einen Annie Award gewann und für die Drehbücher zu "Chicken Run - Hennen rennen" und "James und der Riesenpfirsich" Annie-Nominierungen erhielt.

 

KLASSENTREFFEN 1.0

 

KLASSENTREFFEN 1.0 - DIE UNglaubliche reise der silberrücken

Bundesweiter Kinosstart: 20. September 2018

Til Schweigers neue Komödie über die Freunde Nils (Samuel Finzi), Andreas (Milan Peschel) und Thomas (Til Schweiger), die alle drei ein Problem mit dem Älterwerden haben...

 
 
 
 
 

Ab 20. September im Kino.

 

THE MEG

 

THE MEG - teuersteR Hai-Film aller Zeiten

Bundesweiter Kinostart: 9. August 2018


In dem Film wird ein Tiefsee-Unterwasserfahrzeug, das Teil eines internationalen Meeresbeobachtungsprogrammes ist, von einer riesigen, ausgestorben geglaubten Kreatur angegriffen. Nun liegt das Boot manövrierunfähig im tiefsten Graben des Pazifik – und die Crew ist darin gefangen. Als ihm die Zeit davonzulaufen droht, engagiert ein visionärer chinesischer Meeresforscher (Winston Chao) gegen den Willen seiner Tochter Suyin (Li Bingbing) den Taucher Jonas Taylor (Jason Statham), der Experte für Rettungsaktionen in der Tiefsee ist. Er soll die Crew – und das Meer selbst – vor einer unaufhaltsamen Bedrohung retten: einem prähistorischen, über 20 Meter großen Hai, einem Megalodon...

 
 
 
 

Was niemand ahnt: Jahre zuvor war Taylor schon einmal dieser furchterregenden Kreatur begegnet. Jetzt, zusammen mit Suyin, muss er sich seinen Ängsten stellen und sein Leben riskieren, um die eingeschlossenen Menschen zu retten – und dabei noch einmal dem größten und schrecklichsten Raubtier aller Zeiten gegenübertreten. Zur internationalen Besetzung gehören Rainn Wilson (Serie „The Office“, „Super – Shut Up, Crime!“), Ruby Rose („xXx: Die Rückkehr des Xander Cage“, Serie „Orange Is The New Black“), Winston Chao („Skiptrace“, „Kabali“), Page Kennedy (Serie „Rush Hour“), Jessica McNamee („Für immer Liebe“, Serie „Sirens“), Ólafur Darri Ólafsson („BFG – Big Friendly Giant“, Serie „The Missing“), Robert Taylor („Focus“, Serie „Longmire“), Cliff Curtis („Das Talent des Genesis Potini“, „Auferstanden“, Serie „Fear the Walking Dead“), Sophia Shuya Cai („Somewhere Only We Know“) und Masi Oka (Serien „Hawaii Five-0“, „Heroes“).

 

OCEAN'S 8

 

OCEAN'S 8: SANDRA BULLOCK, KATE BLANCHETT, RIHANNA & CO PLANEN DAS NÄCHSTE GROßE DING.  

Bundesweiter Kinostart: 21. Juni 2018

 

Was ihr Bruder kann, kann sie schon lange: Die von Sandra Bullock gespielte Schwester von Gauner Danny Ocean ist aus dem Knast entlassen worden und stellt ein Team von Meisterdiebinnen zusammen, um eine wertvolle Halskette zu stehlen und sich dabei an einem fiesen Galeriebesitzer zu rächen...

 
 
 
 

Gary Ross inszeniert das Pendant der erfolgreichen OCEAN'S-Reihe mit hochkarätigen Cast. Die Hauptrollen übernehmen Sandra Bullock, Cate Blanchett, Rihanna, Anne Hathaway, Helen Bonham Carter, Mindy Kaling, James Corden u.v.m.

VIA Berlin ist für die bundesweite Pressearbeit zuständig.