DIE HOCHZEIT

 

Erfolgsregisseur Til Schweiger dreht seine neue Komödie: DIE HOCHZEIT

Bundesweiter Kinostart: 23. Januar 2020

 

Am 4. Juli 2019 wurden die Dreharbeiten zu „Die Hochzeit“ erfolgreich abgeschlossen.

 

Für Star-DJ Thomas (Til Schweiger) und Linda (Stefanie Stappenbeck) sollen nun endlich die Hochzeitsglocken läuten! Und obwohl der Flop von seinem neuen Album ihm ganz schön zu schaffen macht, sind Thomas und seine Linda wild entschlossen, an ihren Hochzeitsplänen festzuhalten!

Zeitgleich gerät die Ehe ihres besten Freundes Nils (Samuel Finzi) bedrohlich ins Wanken, als er herausfindet, dass seine Frau Jette (Katharina Schüttler) nach 25 Jahren Ehe einen One-Night-Stand hatte.

Derweil stürzt sich Andreas (Milan Peschel) nach der endgültigen Trennung von seiner Tanja (Jeanette Hain) ins Single-Leben und versucht sein Glück bei Dating-Spielchen, bis er plötzlich eine unerwartete Bekanntschaft macht ...

Als dann auch noch bei Thomas Junggesellenabschied ein alter Freund -der obendrein Jettes Affäre war- überraschend stirbt, müssen die drei Freunde zusammen mit Lindas Tochter Lili (Lilli Schweiger) auf eine Beerdigung, die alles auf den Kopf stellt! Die Hochzeit rückt immer näher und eigentlich hätte Thomas alle Hände voll mit den Vorbereitungen zu tun, würde er nicht durch ein Missgeschick die Beerdigung bedenklich verzögern! Nun geraten sie alle in ein turbulentes Rennen gegen die Zeit, um noch rechtzeitig zur Trauung zu erscheinen. Denn am Ende ist allen klar: Was im Leben wirklich zählt, ist die Liebe!

 
 
 
 

Neben dem Hauptcast, bestehend aus Til Schweiger, Samuel Finzi, Milan Peschel, Lilli Schweiger, Stefanie Stappenbeck, Jeanette Hain und Katharina Schüttler, setzt sich der besondere Cast zusammen aus Bianca Nawrath, Alessandro Schuster, Timur Bartels, Johanna Gastdorf, Thomas Heinze, Angela Roy, Brigitte Zeh, Paula Paul, Tamer Trasoglu, Charlotte Puder, den Zwillingen Daniela und Melanie Reichert sowie Niels Bruno Schmidt und Guido Broscheit.

Das Drehbuch zum Film entstand in einer Zusammenarbeit von Til Schweiger und Lo Malinke. „Die Hochzeit“ ist eine Produktion von barefoot films und Warner Bros. Film Productions Germany, in Ko-Produktion mit der Erfttal Film- & Fernsehproduktion und Seven Pictures.

Die Produktion begann am 7. Mai 2019 und entstand an insgesamt 32 Drehtagen überwiegend an Drehorten in Berlin und Brandenburg. Gefördert wird die Komödie von der Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH, dem Deutschen Filmförderfonds (DFFF) und der Filmförderungsanstalt (FFA).